Karin Hartmann

Gesund & fit bleiben
Dem Körper etwas gutes tun

Das waren meine Beweggründe für mein erstes Fasten im Jahr 2002. Was ich dabei entdeckt habe, war jedoch viel tiefgreifender. Durch die Entdeckung meiner inneren Kraft wurde mein Fastenerlebnis mit einem Hochgefühl gekrönt, das ich seither nicht mehr missen möchte.

Die Entdeckung der inneren Kraft

Das Fasten hat meine Achtsamkeit für Natur, Umwelt und mich selbst gestärkt und meine Faszination für die heilsame Wirkung der Kräuter geweckt.

Impuls zur Veränderung

In den Bann gezogen von der tiefgründigen Macht des Fastens, wurde es mir ein besonderes Anliegen, diese wunderbare Erfahrung so vielen Menschen wie möglich zugänglich zu machen.

2018 habe ich daher an der ggf Fastenakademie die Ausbildung zur Fasten- und Gesundheitstrainerin und zur Basenfasten-Vitaltrainerin absolviert. Nun freue ich mich darauf, deine Begleiterin auf deinem ganz persönlichen Fastenweg zu sein.

PERSÖNLICHE FASTENERFAHRUNG:

seit     2002 – Fasten nach Buchinger / Lützner (zu Hause)

April   2018 – Fasten nach Buchinger / Lützner in Maria Taferl, Hotel Rose

Mai     2018 – Basenfasten im Curhaus Bad Mühllacken (Kneipp Traditionshaus, TEM)

März 2019 – Fasten nach Buchinger / Lützner (zu Hause)

Juni   2019 – Basenfasten im  Fasten- und Genießer-Hotel Bristol in Opatija, Kroatien

Okt.    2019 – FASTEN rund um den Neusiedlersee  – Fasten-Pilgerwanderung (Buchinger / Lützner)

BERUFSERFAHRUNG

April – Mai 2019     Fastenhaus Dunst –  (Methode Buchinger / Lützner)

Was ist Fasten?