Wanderung am Leithaberg 23.9.2022

Der erste Herbsttag hätte herrlicher nicht sein können! 🥰 Traumhaftes, sonniges, und ausnahmsweise sogar windstilles Wetter hat dieser Tour noch das Tüpfelchen auf dem i verpasst. Pünktlich um 9 Uhr haben sich meine TeilnehmerInnen am Treffpunkt am Anger in Breitenbrunn versammelt. 6 fitte, wanderlustige Damen im besten Alter waren bereit, sich mit mir in die Untiefen der Wälder zu wagen. Da durfte natürlich ein Hahn im Korb nicht fehlen! Mein Vati hat sich bereit erklärt, sich der Hühnerschar anzuschließen. Wirklich sehr mutig! 😉

Rauf ging’s auf den Leithaberg! Der hurtige Sauseschritt wurde in der ersten Etappe von einer rebellierenden Achillessehne gebremst. Doch droben auf der Hollerhöhe schüttelte unser jüngstes Huhn das richtige Mittelchen aus seinen Federn, und schon war die lahme Henne wieder fit.

mehr dazu …
 

Trommelworkshop Team Building

Am 13. September 2022 haben wir meinen Garten mal so richtig zum Beben gebracht! 33 Trommelgäste haben sich mit mir den mannigfaltigen Klängen der Djemben hingegeben und dabei ihren gemeinsamen Rhythmus gefunden!

Es war eine riesige Ladung positiver Energie, die sich hier in meinem zu Hause und in meinem Herzen breit gemacht hat! Liebe Schülerinnen und Schüler der Gesundheits- und Krankenpflegeschule! Möge euch diese Energie durch eure wertvolle Ausbildungszeit und durchs Leben begleiten! Einen herzlichen Dank an eure zauberhafte Pädagogin, die die blendende Idee hatte, euch zu mir zu bringen! 😃

mehr dazu …
 

BasenFASTEN am Hügellandhof – 28.8.-4.9.2022

Eine Woche voller Sonnenschein, guter Laune, herrlicher basischer Kost und jeder Menge Abenteuer liegt hinter uns! Und ganz nebenbei haben wir Wertvolles für unsere Gesundheit getan, meine 9-köpfige Fastengruppe und ich! Ja ja, drunt im Burgenland sind alle gut drauf! Das Foto hab ich auf Schloss Kapfenstein gemacht und zeigt meine Fastengruppe samt unseren Gastgebern Gabi & Herbert Uitz vom Hügellandhof. 😍

Was wir neben bewusstem Essen, Leberwickel, Ölziehen und Einlauf noch alles Lustiges gemacht haben, siehst du auf den Fotos weiter unten in diesem Beitrag…. und ein super Gedicht gibt’s auch zu lesen!

mehr dazu …
 

Wyda am Leithaberg – Juni 2022

An drei Mittwoch Abenden im Juni wurde Wyda am Leithaberg praktiziert. 3 x 70 min, an 3 wunderbaren Orten in Breitenbrunn und Winden. Ein herzliches Dankeschön an meine beiden Teilnehmerinnen, die diese wunderbare Erfahrung mit mir geteilt haben.

Diese meditative Bewegungsform ist perfekt, um nach einem anstrengenden Tag wieder Einkehr in seiner Mitte zu finden – wie sich bei dieser Veranstaltung wieder bestätigt hat.

mehr dazu …
 

Afrika pur!

Das war der Trommel- und Kochworkshop am 16.7.2022 in meinem Garten – rhythmisch, gemütlich, köstlich und heiß! Zwar nicht ganz so heiß wie in Afrika, aber ziemlich!

Es waren so viele liebe Trommlerinnen und Trommler da, die sich zusammen mit Ahmed und mir diesen ganz besonderen 5 Stunden hingegeben haben. Ob Trommelanfänger oder Fortgeschrittene, ob Meisterkoch oder Kochmuffel – jeder kam zu seinem ganz besonderen Ohren- und Gaumenschmaus aus erster, senegalesischer Hand. Eine wirklich coole Veranstaltung, die dringend nach Wiederholung schreit!

mehr dazu …
 

12 von 12 im Juli

Der 12. Juli 2022 war ein sonniger Dienstag, den ich nach alter Blogger-Tradition in 12 Bildern festgehalten habe.

Ein klassischer Wochentag mit, für meinen Geschmack, viel zu vielen Stunden am Schreibtisch, auch wenn es nur sieben an der Zahl waren. Aber Hauptsache es blieb noch Zeit für einen Termin mit einem neuen Hotelpartner, einen Ausflug mit meinen Sprösslingen und eine ausgiebige Gartenrunde!

mehr dazu …
 

Mein Weg zur Wyda-Trainerin

Dieser Blog-Artikel ist im Rahmen der Boom Boom Blog Challenge von Judith Peters entstanden. 😍 „Wie ich wurde was ich bin“, war das vorgegebene Thema. Und weil ich ziemlich viel bin, wie z.B. Fastentrainerin, Wanderführerin, Kräuterpädagogin, Ehefrau, Mutter, beste Freundin usw., habe ich mir ein Ich davon ausgesucht. In diesem Blogartikel erfährst du, wie ich Wyda-Trainerin geworden bin. (WYDA = Meditative Bewegungslehre der Druiden / „Yoga der Kelten“ -> learn more)

mehr dazu …
 

12 von 12 im Mai 2022

Der 12. Mai war, wie so ziemlich jeder Tag in meinem Leben, ziemlich bunt und ausgefüllt. Wenn du wissen möchtest, wie so ein „gewöhnlicher“ Donnerstag bei mir abläuft, musst du nur einen Blick in diesen Beitrag werfen und du bist im Bilde. 🖼️ Ich habe nämlich den Tag mit 12 Fotos für dich festgehalten. 📷

„12 von 12“ gibt es schon ewig und ist heute bei vielen Hobby-, Lifestyle- und Business-Bloggern ein sehr beliebtes Blogformat. Es geht dabei darum, dass der 12. eines Monats mit 12 Bildern dokumentiert wird. Und da ich mich ja seit meiner Jahresrückblog-Challenge mit Judith Peters @sympatexter.com brav im Bloggen übe, probier‘ ich dieses „12 von 12“ Format hiermit zum ersten Mal aus. 😊

mehr dazu …
 

Mein 20jähriges Fasten-Jubiläum!🏅

Im April 2002 bin ich in meine allererste Fastenwoche gestartet. 20 Jahre ist das nun mittlerweile her, und ich habe es noch genau in Erinnerung wie wunderbar das war! Allerdings… wenn ich einen genauen Blick auf mein damaliges Fastenprotokoll werfe, weichen meine Aufzeichnungen doch ein wenig von den Empfindungen ab, die sich in mir ausbreiten, wenn ich daran zurück denke. Und… es stehen einige wirklich sonderbare Sachen drauf, die mich jetzt, als erfahrene Fastentrainerin zum Schaudern bringen!

mehr dazu …
 

Monatsrückblick – Jänner 2022

Traditionell startete ich am 1.1. talwärts mit ein paar Schwüngen ins neue Jahr! Mit dem Jahreswechsel begannen bei mir die Ideen nur so zu sprudeln! Meine selbst auferlegte Ruhepause in den Wintermonaten ist für mich weniger eine Auszeit, als vielmehr die Quelle meiner Kreativität und Schaffenskraft. Von Anfang November bis Ende Feber biete ich keine Workshops und Fastenwochen an, sondern nutze die Zeit um Neues zu entdecken und natürlich um zu planen!

mehr dazu …