Karin Hartmann

Auf in den zweiten Fastentag!

Gestern gab es schon das erste Aha-Erlebnis, als verwundert festgestellt wurde, dass sich tatsächlich keinerlei Hungergefühl einstellt. Jetzt bin ich schon darauf gespannt, wie es meinen beiden Erstfasterinnen heute geht! Gleich nach dem Morgentee starten wir gemeinsam mit einem Spaziergang in den Tag, damit der Kreislauf so richtig in Schwung kommt.

Der zweite Tag ohne feste Nahrung kann eine kleine Herausforderung darstellen. Wird die Umstellung auf Energieprogramm II einwandfrei funktionieren? Wie reagieren Körper und Geist auf diese ungewohnte Situation? Lassen wir uns überraschen, wie meine beiden Mädls diese Hürde meistern.