Hirsebrei

Dieser köstliche Hirsebrei ist vegan, glutenfrei, basisch und schmeckt noch dazu himmlisch!

  • 120 g Goldhirse waschen
  • 1 Apfel klein schneiden oder raspeln
  • 3 Datteln entkernen und ganz klein schneiden
  • Saft von 1 Zitrone
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 EL Leinsamen schroten

Alles zusammen in 350 ml Wasser 15 min kochen

  • danach 1 Birne kleingeschnitten dazugeben

weitere 5 min köcheln

nach Wunsch garnieren mit z.B. frischen Walnüssen, Mandelsplittern, Erdmandelflocken, Kokosraspeln, Mandelmus, frischen Früchten….

Ein wärmendes, gesundes Frühstück in der kalten Jahreszeit! Lass es dir schmecken!


Falls du einen Thermomix hast, geht es etwas schneller:

  • Goldhirse, Apfel halbiert, entkernte Datten geviertelt, Zitronensaft, Zimt, Leinsamen
    • in den Mixtopf geben und 15 sec Stufe 9 zerkleinern
  • 350 g Wasser dazugeben
    • 10 min 100C Stufe 1,5 kochen
  • 1 Birne klein geschnitten dazugeben
    • 5 min 95°C Stufe 2,5 (gegen Schnittrichtung)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.